Vortrag2020

Workshop & Vortrag mit Michael Hüter
Auf der Suche nach dem verlorenen Glück

ACHTUNG:

Kartenvorverkauf/Reservierung:  (Karten für den Workshop und Vortrag nur über vortrag@rheinklangschule.de und gegen Vorauszahlung, Versand per Post)

Reservierung ab sofort: vortrag@rheinklangschule.de, Abholung der Karten bis spät. 19 Uhr, danach erfolgt Weitergabe an die Abendkasse

Vorverkauf ab 10.2.20 bei:

Buchhandlung Odilia, Überlingen

Buch Greuter, Radolfzell

Eugens Cafè und Restaurant, Konstanz (Brotlaube)

Informationen zum
Vortrag Michael Hüter im Scheffelsaal am 31.3.

Termin:

31.3.20 16.00 Uhr -17:30 Uhr Workshop mit M. Hüter für Eltern und werdende Eltern

(Teilnehmerzahl begrenzt auf 21 Personen) Thema: „Glück-Beziehung-Bildung?“

Einlass ab 18:30 Uhr –19:30 Uhr Vortrag

Ca. 20:30 Uhr Podiumsdiskussion mit

M. Hüter, Kindheitsforscher, Historiker, Pianist (https://www.michael-hueter.org/kindheit_6_7)

Dr. G. Medicus, ist ein österreichischer Humanethologe und evolutionsbiologisch denkender Psychiater

U. Daecke,

Waldorflehrer von 1976 bis 2016, unterrichtete in Unterstufe, Mittelstufe und Oberstufe, mit Abnahme von allen Prüfungen (Realschulabschluss,
Fachhochschulreife, Abitur). 20 Jahre in leitender Funktion an der Waldorfschule in Überlingen tätig (Schulleiter). Die derzeitige Beschäftigung ist, Wege zu finden
für sensible und hochsensible Kinder, die in den Regelschulen aus welchen Gründen auch immer nicht klar kommen, krank werden oder gar die Schule verweigern.

Ort: Scheffelsaal, ca. 1 Minute vom Bahnhof Radolfzell entfernt